Shopbeleuchtung

Licht lockt Leute vor und in Ihren Shop - Dank richtiger Schaufensterbeleuchtung und Shopbeleuchtung.

 

1. Die Schaufensterbeleuchtung ist der erste Teil der richtigen Shopbeleuchtung.

Lumenpaket als Außenbeleuchtung der Shopbeleuchtung

Eine attraktive Shopbeleuchtung zieht Leute an und regt zum Kauf an. Die richtige Shopbeleuchtung fängt daher schon mit der richtigen Schaufensterbeleuchtung an.

Stellen Sie sich eine beliebige Einkaufsstraße in Ihrer Stadt vor. Ein Shop nach dem anderen reiht sich nacheinander rechts und links der Straße auf. Vor welchem Shop würden Sie stehen bleiben und die Auslage im Schaufenster betrachten? Vor dem dunkelsten Shop? Wahrscheinlich eher nicht. Eher wohl vor dem Shop mit einer brillianten, hellen, einladenden Schaufensterbeleuchtung, die die ausgestellten Waren richtig präsentiert.

Ein gut beleuchtetes Schaufenster ist die Visitenkarte Ihres Shops nach Aussen. Die richtige Schaufensterbeleuchtung und Fassadenbeleuchtung mittels Wand- und Strahlerleuchten mit hohen Lumenpaketen sind der erste Schritt schon von weitem die Aufmerksamkeit des potenziellen Kunden zu erregen.

 

2. Eine attraktive Shopbeleuchtung zieht Kunden in Ihren Shop.

LED-Wand als Raumteiler in Rahmen der Shopbeleuchtung

Zahlreiche wissenschaftliche Auswertungen beweisen, dass vor Shops mit richtig beleuchteten Schaufenstern und Präsentationen mit professioneller, faszinierender Beleuchtung viel mehr Menschen stehen bleiben. Brilliantes Licht präsentiert nicht nur die Ware, sondern repräsentiert Ihren Shop.

Stellen Sie sich bitte vor, wie Sie vor einem gut beleuchteten Schaufenster stehen geblieben sind. Sie betrachten die attraktive, akzentuierte Warenpräsentation. Was bringt Sie jetzt dazu, den Shop zu betreten. Ein "schwarzes Loch" hinter dem gut beleuchteten Schaufenster. Eine Warenpräsentation im Shop, die Sie selbst durch das Anlegen der Nase an die Schaufestenscheibe nicht erkennen können? Wahrscheinlich nicht!

Eine ideale Voraussetzung, den potenziellen Kunden in den Shop zu locken, ist eine verkaufsfördernde Grundbeleuchtung des Shops. Dabei kommt es auf ein warmes, angenehmes, dabei sehr helles und gleichmäßiges Licht, sowie ausgezeichnete Farbwiedergabe an.

Die Grundbeleuchtung ist jedoch nur ein Teil einer ausgewogenen Shopbeleuchtung. Wie möchten Sie Ihren Kunden durch Ihren Shop führen? Wo sollte er auf jeden Fall hingehen? Wo sollte er dann auf jeden Fall stehen bleiben? Wie wird seine Aufmerksamkeit erregt? Setzen Sie Lichtakzente! Der ausgewogene Mix bei der richtigen Shopbeleuchtung besteht aus der Grundbeleuchtung und der Akzentbeleuchtung.

 

3. Eine produktspezifische Shopbeleuchtung entscheidet über den Verkauf.

Nicht jede Ware sieht in allen Lichtfarben immer gleich gut aus.

Stellen Sie sich bitte vor, wie Sie bei Ihrem Gemüsehändler vor der Theke stehen. Glauben Sie, die roten Tomaten sehen unter Licht mit gleicher Lichtfarbe (egal ob weiss, warmweiss oder neutralweiss/ bläulichem Licht) immer gleich gut aus? Weisser Spargel sieht unter warmweissem Licht alt und gelb aus. Rote Tomaten verblassen unter kaltem, weissen Licht. Ein anderes Beispiel: Wie oft standen Sie schon im Textilgeschäft und konnten nicht erkennen, ob Sie ein dunkelblaues oder schwarzes Kleidungsstück in den Händen halten?

Jede Ware benötigt ihre spezielle Lichtfarbe. Durch die Auswahl der richtigen Lichtfarbe präsentieren Sie Ihre Ware appetitlich, ausregend, leuchtend und Sie schaffen bei Kunden den entscheidenden Kaufanreiz. Richtig beleuchtete Ware verkauft sich beinahe von selbst.

 

4. Die richtige Lampentechnik schützt Ihre Ware.

Die Präsentation Ihres Schaufensters und Ihres Shops ist genial. Das Verhältnis zwischen Grundbeleuchtung und Akzentbeleuchtung schafft ein spannendes Shoppingerlebnis. Nur leider bemerken Sie nach kurzer Zeit, dass der früher knallgelbe Pullover nur noch schwach gelblich schimmert.

Schützen Sie Ihre Ware mit der richtigen Lampentechnik. Setzen Sie in diesem Fall moderne UV-Stop Lampentechnik ein, um ein ausbleichen der Waren zu verhindern

 

5. Richtig geplante Shopbeleuchtung spart Energie und Kosten

Der geplante Einsatz der richtigen Leuchten und Lampen spart Ihnen viel Geld. Die richtige computerunterstütze Lichtplanung bei der Planung der Shopbeleuchtung schützt vor Anschaffung zu vielen Leuchten und vor zu hohen Investitionskosten.

Eine gute Shopbeleuchtung berücksichtigt Energie sparende Lampentechniken, die Stromkosten spart und bei der sich die Investion binnen kurzer Zeit amortisiert.

 

KS Licht - Die richtige Adresse für Ihre Shopbeleuchtung

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Planung und Realisierung der richtigen Shopbeleuchtung. Wir planen kostenlos Shopbeleuchtung und liefern seit Jahren Lichtsysteme für viele namhafte Shopketten. Gerne nenen wir Ihnen unsere Referenzen.

Wie heißt es so schön. Bilder sagen mehr als tausend Worte. Sie haben die Auswahl unter nahezu 3500 KS Produkten aus unserem KS Leuchtenprogramm "Big White" für die Beleuchtung Ihres Shops. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Kostenlos aus dem deutschen Festnetz unter 0800-KSLICHT (0800-5754248). Oder senden Sie uns eine Mail unter service@KS-Germany.com.

 

starke Schaufensterbeleuchtung schwenkbare Einbaustrahler als Shopbeleuchtung Schaufensterbeleuchtung mit Downlight / Einbaustrahlern

Schaufensterbeleuchtung als Teil der Shopbeleuchtung Fassadenbeleuchtung Shopbeleuchtung Außen Displaystrahler als Shopbeleuchtung von Schildern

Leistungsstarke Displaystrahler als Shopbeleuchtung Kardanische Einbaustrahler als Shopbeleuchtung wirtschaftliche Schaufensterbeleuchtung mit LED Leistungsfähige HQI Strahler als Shopbeleuchtung in der Fläche Akzentuierende Shopbeleuchtung mittels Displaystrahler Stromschinen und Strahler als Shopbeleuchtung Kardanische Wandleuchten zur Akzentuierung in der Shopbeleuchtung CDM Einbaustrahler als Shopbeleuchtung LED Lichtwannen Lichtdecken als Shopbeleuchtung Akzentbeleuchtung mit kardanischen Leuchten Schaufensterbeleuchtung mit Standleuchten

Kontakt